ANTENNE BAYERN ist wieder am Gardasee empfangbar

share on:

Wie auch schon die letzten Jahre kommt der Münchner Radiosender Antenne Bayern auch dieses Jahr wieder an den Gardasee. Der Radiosender Antenne Bayern startet pünktlich zu Beginn der Osterferien am Gardasee in Kooperation mit dem italienischen Sender ‘Radio Stu Piu‘. Täglich kann man dann Antenne Bayern am Lago von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr empfangen. Der Service von Antenne Bayern wird bis 30. September 2015 in der beliebten Urlaubsregion rund um den Gardasee empfangbar sein.

Über folgende Frequenzen ist Antenne Bayern am Gardasee empfangbar:

  • 100.1 MHz – Riva del Garda (TN)
  • 91.0 MHz – Malcesine (Vr)
  • 91.0 MHz –Rovereto (Tn)
  • 94.0 MHz – Pozzolengo (Bs)

Neu in diesem Jahr – man ist auch online an der Adria – genauer gesagt in Gabicce Mare . Hier kann Antenne Bayern auf der Frequenz 106.7 Mhz empfangen – damit weitet man jetzt auch das Programm auf die Adria Seite aus. Bereits 1996 war Deutschlands meistgehörter Radiosender das erste Mal für alle Italien-Reisenden am Gardasee empfangbar.