Die ersten Frühlingsgefühle – Ostern am Lago di Garda

share on:
*temp*

Spätestens an Ostern hält der Frühling Einzug in die Dörfer, Städtchen und Täler rund um den Gardasee. Überall sprießen neue Triebe und Knospen hervor, Blumenkästen werden bepflanzt und Schaufenster frühlingshaft dekoriert. Angenehme Temperaturen um die 18°C laden zum flanieren und bummeln ein und verführen den ein oder anderen zu einem ersten Besuch einer der unzähligen Eisdielen. Aber auch eine Tasse Cappuccino schmeckt in einem Straßencafé bei Sonnenschein doch einfach viel besser als im kalten Deutschland. Bewegungslustige und Sportbegeisterte können die ersten warmen Sonnenstrahlen des Jahres bei einer Wanderung oder Mountainbike Tour ausnutzen und werden sicherlich nicht enttäuscht.

An Ostern selbst wird Besuchern und Einheimischen ein abwechslungsreiches Programm geboten. Karfreitag ist anders als in Deutschland kein Feiertag und somit kann dieser Tag zum Shoppen genutzt werden. In Brenzone, am Fuß des Monte Baldo wird der Kreuzweg Jesu Christi, der Via Crucis von Laiendarstellern inszeniert. Die Karfreitagsprozession vor der mittelalterlichen Kulisse von Brenzone beginnt um 20:30 Uhr an der Kirche in Casteletto di Brenzone. Am Abend des Ostersonntags werden in vielen Kirchen klassische Konzerte aufgeführt. Den Ostermontag feiern viele Italiener gemäß einer alten Tradition mit Verwandten und Freunden in der freien Natur mit einem gemeinsamen Picknick. So wird das Ende der Fastenzeit und die Rückkehr zum ungezwungenen Leben gefeiert. In Anlehnung daran finden in Italien am Ostermontag in vielen Orten Dorffeste mit regionalen Spezialitäten statt. Auch in Brenzone wird in den Olivenhainen des Ortsteils Campo ein Dorffest mit Pasta, hausgemachter Wurst, Polenta und Wein aus Bardolino veranstaltet, das in jedem Fall einen Besuch wert ist.

Ostern ist eines der wichtigsten Feste in Italien. Es gibt zwar keinen Osterhasen und keine bunt gefärbten Eier in Italien, aber dafür das Schokoladenosterei. In allen möglichen Größen, von einer realen Eiergrößte bis zum meterhohen Riesenei, gefüllt mit allerlei süßen Überraschungen, ist für jeden etwas dabei. Die Eier werden in bunten Folien verpackt und sind ein traditionelles Ostergeschenk.


Sollten Sie nun Lust bekommen haben, den Frühling bereits vorzeitig zu begrüßen und ein paar Tage am sonnigen Gardasee zu verbringen, finden Sie eine Vielzahl von Ferienwohnungen und Hotels auf www.treffpunkt-gardasee.de.